Die Geschichte des Tees begann vor etwa 5000 Jahren in China. Heute ist Tee nach Wasser das am häufigsten konsumierte Getränk der Welt. Die Geschichte von Bünting Tee begann erst vor guten 200 Jahren, in der ostfriesischen Handelsstadt Leer. Erfahren Sie mehr über die Entwicklung des ältesten privaten Teehandelshauses Ostfrieslands.

1806

Der 24-jährige oldenburger Bauernsohn Johann Bünting zieht in das eine Tagesreise weit entfernte Leer um selbstständiger Kaufmann zu werden. Das Foto zeigt Johann Büntings Geburtshaus, einen Bauernhof in der Nähe von Oldenburg.

1. Mai 1806

Johann Bünting pachtet einen „Kruideniers-Handel“  und beginnt dort, mit Kolonialwaren und insbesondere Tee zu handeln. Das Stammhaus Bünting Tees steht bis heute in der Brunnenstraße 37 in Leer.

1. Januar 1816

Johann Bünting gibt bekannt, dass er die Firma ab sofort gemeinsam mit seinem Schwager Weert Klopp führt und das Unternehmen fortan „J. Bünting & Co.“ heißen werde. Mit Weert Klopp übernimmt der Spross einer in Leer bereits erfolgreich etablierten Familie Verantwortung.

1853

Johann Bünting stirbt im Alter von 71 Jahren. Sein Sohn Weert Hermann Bünting übernimmt die Firmenleitung, zieht sich aber ab 1872 aus dem Tagesgeschäft zurück. Die komplette Leitung der „J. Bünting & Comp.“ übernimmt die Familie Klopp.

1910

Bünting Tee beginnt mit der Kreation erster „Hausmischungen“ und verkauft diese an seine Einzelhändler.

1920

Die Nachfrage nach Tee befindet sich stark im Aufstieg und Bünting gelingt es, Tee erstmalig maschinell zu mischen.

1935

Einführung der Marke „Bünting Grünpack – echter Ostfriesen-Tee“ durch Carl und Wilhelm Klopp. Carl Klopp initiierte die Umstellung des Verkaufs von losem Tee auf Packungsware und machte damit die Markenbildung möglich. Zur Differenzierung der verschiedenen Hausmischungen wurde eine Farbcodierung gewählt. Neben Blaupack, Rotpack und Goldpack entstand auch der Grünpack, der bis heute der Lieblingstee der Ostfriesen ist.

1969

Bünting Tee produziert und verkauft seine ersten Aufgussbeutel. Die praktischen Teebeutel für einzelne Tassenportionen werden immer beliebter.

1986 bis 1987

Das Teehandelshaus ist in den letzten Jahren stark gewachsen und kauft weitere Betriebs- und Produktionsstätten in der Hafenstraße in Leer.

1997

Erstmalig wird ein modernes Qualitätsmanagement eingeführt. Bünting Tee wird zertifiziert nach DIN ISO 9001.

1999

Bünting Tee führt als erstes Unternehmen den Rooibos-Tee im Lebensmittel-Einzelhandel ein. Ab sofort ist er in vielen Supermärkten Norddeutschlands zu finden und erfreut sich großer Beliebtheit.

2007

Das Teehandelshaus entwickelt ein eigenes Biotee-Sortiment aus damals 9 verschiedenen Sorten. Mit besten Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau – in traditionell erstklassiger Bünting Tee Qualität.

2011

Das Teehandelshaus zieht von der Hafenstraße in das neue, modernere Produktionsgebäude in Nortmoor bei Leer. Im gleichen Zuge schafft Bünting Tee die Verwendung der Metallklammer für den Teebeutel ab und stellt seine Maschinen auf Verknotung um. Außerdem wird „Bünting Grünpack – echter Ostfriesentee“ von der Niedersächsischen Marketingagentur zum „Kulinarischen Botschafter 2011“ gewählt.

2013

„Bünting Grünpack – echter Ostfriesentee“ wird als „Marke des Jahrhunderts“ ausgezeichnet.

2015

Einführung der Produktlinie „Bünting Blütentraum“ – wärmstens empfohlen von Sterneköchin Cornelia Poletto. Das Foto zeigt den Geschäftsführer des Teehandelshauses Stefan Punke und Cornelia Poletto, die gemeinsam die neue Kreation von Bünting Tee genießen.

2015

Bünting Tee bringt Matcha im Stick in den Lebensmittelhandel.


Wofür wir stehen


WOFÜR WIR STEHEN

Unser Antrieb: „Wagen und Winnen.“

Johann Bünting war vieles, aber ein Angsthase war er sicherlich nicht. Ganz im Gegenteil. Johann Bünting war ein außer ordentlich mutiger Mann. Ein Mann …


  MEHR 



TEE-MUSEUM

Herzlich willkommen im Bünting Teemuseum.

Im Bünting Teemuseum können Sie viel Wissenswertes über Tee erfahren und erleben. Hier werden die jahrhundertealte Geschichte der …


  MEHR 

Teemuseum


KONTAKT

Kontakt zum J. Bünting Teehandelshaus.

Ihre Anregungen und Hinweise sind uns wichtig und jederzeit willkommen. Wir freuen uns Ihr Anliegen gezielt und schnellstmöglich zu beantworten …


  MEHR