Johann Bünting war vieles, aber ein Angsthase war er sicherlich nicht. Ganz im Gegenteil. Johann Bünting war ein außerordentlich mutiger Mann. Ein Mann, der sich traute seinen Traum vom eigenen Laden zu verwirklichen. Denn er wusste genau: Nur dem Mutigen gehört die Welt. So war es damals, so ist es heute und so wird es auch in den nächsten 200 Jahren sein. Sein Motto „Wagen und Winnen“ ist aktueller denn je.

Bünting Stammhaus in Varel im Hare 1806
Das Stammhaus in der Brunnenstraße 37 in Leer. Hier gründete Johann Bünting im Jahre 1806 seinen Kolonialwarenladen.

Vom verarmten Bauernsohn zum aufstrebenden Unternehmer.

Wie immer schritten am 3. Mai 1806 die örtlichen Handelsherren zum Leeraner Hafen um frisch eingetroffene Waren zu ersteigern. Etwas aufgeregt bot ein junger Mann mit, den in Leer noch niemand kannte. Der 24 jährige Johann Bünting hatte zwei Tage zuvor einen kleinen Laden in der Brunnenstraße erworben, damals noch am Rande der Stadt gelegen. Er tat den mutigen Schritt, sein Erspartes zu nehmen und von Oldenburg in das damals noch eine Tagesreise weit entfernte Leer zu ziehen. Damit verwirklichte er sich seinen Traum, selbständiger Unternehmer zu werden – und legte den Grundstein für das älteste private Teehandelshaus Ostfrieslands.

Original aus gutem Hause.

Heute ist Oldenburg in knapp einer Stunde von Leer aus zu erreichen. Das Teehandelshaus ist gewachsen und um viele Erfahrungen reicher. Aber eines ist garantiert unverändert geblieben: Der Geist von Johann Bünting weht heute noch durch das Unternehmen. Wir von Bünting Tee sind dem hohen Qualitätsanspruch unseres Gründers seit über 200 Jahren treu geblieben. Für uns ist Tee Leidenschaft und ein Stück Gelassenheit, das wir gerne teilen möchten. Mit Hingabe und Sorgfalt kreieren wir immer wieder neue Tees und vielfältige Geschmackserlebnisse, um die Teeliebhaber inner- und außerhalb Ostfrieslands immer wieder auf’s Neue zu überraschen.

Johann Jütting bei der Verkostung von Assam-Tees für den „GRÜNPACK“ von Bünting Tee.


Auch heute wird Bünting Tee noch täglich von unseren Teetestern verkostet und geprüft.


Immer wieder versuchen wir die Teeliebhaber neu zu begeistern, wie z.B. mit unseren Blütentees.




CHRONIK

Die Geschichte des ältesten privaten Teehandelshauses Ostfrieslands.

Die Geschichte des Tees begann vor etwa 5000 Jahren in China. Heute ist Tee nach Wasser das am häufigsten konsumierte Getränk der Welt. Unsere …


  MEHR 

Chronik

Teemuseum


TEE-MUSEUM

Herzlich willkommen im Bünting Teemuseum.

Im Bünting Teemuseum können Sie viel Wissenswertes über Tee erfahren und erleben. Hier werden die jahrhundertealte Geschichte der …


  MEHR 



KONTAKT

Kontakt zum J. Bünting Teehandelshaus.

Ihre Anregungen und Hinweise sind uns wichtig und jederzeit willkommen. Wir freuen uns Ihr Anliegen gezielt und schnellstmöglich zu beantworten …


  MEHR